AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Angebote der Dionysos Productions, Inh. Guido Suchsland.

§ 1 Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Für sämtliche Darstellungen der Angebote (im Folgenden “Veranstaltung”) und deren Buchungen gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden “AGB”).

§ 2 Vertragsgegenstand
Die Dinnershows bestehen im Wesentlichen aus einer Theaterinszenierung inkl. Interaktiven Improvisationen mit dem Publikum. Die Rollen der spielenden Personen liegen fest und werden von Schauspielern des Veranstalters übernommen. Der Spielverlauf im Improvisationsteil ergibt sich aus der Situation. Er besteht in der Hauptsache darin, ein von den Schauspielern dargestelltes Verbrechen durch Ermittlung aufzuklären. Während des Spielverlaufs kann der anwesend zahlende Gast in die Ermittlungen involviert werden, sofern er das wünscht. Beim mittelalterlichen Dinnerkrimi bleibt es dem Gast freigestellt, ob er Gewandung / Verkleidung trägt oder nicht.
Der Gastwirt/Caterer erstellt ein gehobenes Menü, bestehend aus 3 – 5 Gängen seiner Wahl, für das er sich ausschließlich verantwortlich zeichnet.

An- und Ab-Reise, Übernachtung sowie Getränke sind ausdrücklich und in jedem Falle vom Gast selbst zu bezahlen und sind nicht Vertragsgegenstand.

§ 3 Mindestteilnehmerzahl
Für die Dinnershows sind mindestens 50 teilnehmende/zahlende Gäste erforderlich.
Sollte die vorgegebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, so kann die Veranstaltung, von Seiten des Veranstalters, bis zu 3 Tagen vor der Veranstaltung, abgesagt bzw. verschoben werden.


§ 4 Rücktritt von Kunde / Stornierung
Beim Rücktritt des Kunden vom Vertrag werden folgende Rücktrittspauschalen von den Gesamtkosten fällig:
•    bis 25 Tage vor Leistungsbeginn 30 %
•    bis 15 Tage vor Leistungsbeginn 60 %
•    bis 10 Tage vor Leistungsbeginn 75 %
•    bis   3 Tage vor Leistungsbeginn 90 %
•    danach bzw. bei Nichtantritt    100 %
Ein Rücktritt vom Vertrag, der direkt mit dem Veranstalter Dionysos Productions abgeschlossen wurde, kann nach der verbindlichen Buchung einer Veranstaltung nur aus gewichtigem Grund und in Absprache gegenüber der Dionysos-Productions, Guido Suchsland, erfolgen.

§ 5 Buchung des Menüs durch den Gast
Buchungen der Dinnershows durch den Gast sind verbindlich und nicht umzutauschen. Es gilt der angegebene Termin und Ort. Durch die Buchung werden die AGB der Dionysos Productions, Inh. Guido Suchsland, anerkannt.
Der buchende Gast muss das 18. Lebensjahr vollendet haben und voll geschäftsfähig sein.
Die Buchung kann auf verschiedenen Wegen erfolgen:
direkt per e-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , sowie über einen Veranstaltungsservice mit anschließender e-mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit Erhalt der Buchungsunterlagen (Eintrittskarte oder Bestätigung per e-mail) erklärt sich der Gast bereit, an der Veranstaltung teil zu nehmen. Die Buchungsunterlagen sind auf Vollständigkeit und Korrektheit zu überprüfen. Wird die Buchung durch einen Dritten vorgenommen (Gutschein, Geschenk etc.), so haftet dieser gesamtschuldnerisch mit dem Gast für die Entrichtung des Menüpreises.

§ 6 Zahlung
Der Kunde verpflichtet sich, bis zu 8 Tagen nach Erhalt der e-mail Bestätigung, in jedem Falle aber spätestens 10 Tage vor Leistungsbeginn, den Eintrittspreis in voller Höhe zu leisten.

§ 7 Widerrufsrecht
- Anfang der Widerrufsbelehrung -
Als Verbraucher haben Sie das Recht, Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen nach Eingang der e-mail Bestätigung, spätestens jedoch 26 Tage vor der Veranstaltung ohne Angabe von Gründen, aber in Textform (z.B. Brief, e-mail) an den Veranstalter Dionysos Productions, zu widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs per e-mail an den Veranstalter Dionysos Productions, Inh. Guido Suchsland, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Bei Tickets, die über einen Veranstaltungsservice verkauft wurden, ist der Widerruf und die Tickets an den entsprechenden Veranstaltungsservice zu senden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen. Bitte beachten Sie dazu auch die AGB´s des jeweiligen Veranstaltungsservices.
In allen anderen Fällen geht der Widerruf an:

Dionysos Productions
Guido Suchsland
Hansaring 29
50670 Köln
Telefon: +49 176-62 97 04 83
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
- Ende der Widerrufsbelehrung -

Bote

So meldet Euch für unser Rundschreiben an!
DESIGN_BY